Unterstützung in der Ukraine


In den letzten Wochen haben wir in Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsjunioren Südpfalz und Marta Mydzhyn, einer in Mainz lebenden Ukrainerin Spenden und Sachwerte in Höhe von ca. 10.000 € gesammelt und in mehreren Transporten in die Ukraine gebracht.

Zielorte der Hilfsgüter waren unter anderem ein Kinderkrankenhaus, ein Kinderheim und weitere Anlaufstellen. Versorgt wurden vor allem Orte und Institutionen die für die großen Hilfsorganisationen über die offiziellen Wege nicht erreichbar waren und immer noch sind.

Bei den Sachspenden handelt es sich hauptsächlich um Medikamente, Medizinisches Gerät, Schlafsäcke, Decken, Isomatten, Taschenlampen und Baby- und Kinderbedarf. Darüber hinaus konnten die Betroffenen vor Ort mit Konserven und Kleidung versorgt werden. Die Hilfsbereitschaft von Eurer Seite ist wunderbar- mit den Sach- und Geldspenden kann so viel Gutes getan werden. Die Sammelaktionen gehen weiter, um noch mehr Menschen vor Ort mit dringend benötigten Gütern zu versorgen.


Solltet Ihr mitmachen wollen, dann schreibt uns gerne eine Nachricht.


3 views0 comments