Schulranzen Spende


Vor nicht einmal zwei Wochen lud die Stadt Landau zum Infotreffen ein. Das Ziel war es Vereine, Einzelpersonen und Initiativen zusammenzubringen um die bestmöglichen Angebote und Strukturen für Menschen aus der Ukraine zu schaffen.


Dieses Treffen war auch der erste Kontakt mit Daniel Grimm, der treibenden Kraft der Facebook Gruppe Miteinander füreinander Südpfalz. Die Gruppe mit ca. 4000 Mitglieder setzt sich zurzeit sehr stark für Menschen aus der Ukraine ein.

Nach kurzen Gesprächen war schnell klar, dass wir zukünftig auch gemeinsam agieren wollen. Gestern folgte nun der Auftakt.

Susi Leibbrand-Martinus und Ledern Horn Landau sponserten unglaubliche 18 Schulranzen, inklusive Mäppchen und Turnbeuteln. Die Übergabe fand gestern im Ledern Horn Landau statt.


Gut hier in der Region und in neuen Schulen anzukommen ist für die Kinder sehr wichtig, gerade der Gang in eine neue Schule, mit einer noch fast unbekannten Sprache ist sicherlich ein großer Schritt. Umso mehr freut es uns, dass Sie diesen Schritt nun mit bunten, farbenfrohen Ranzen gehen werden.

Gerne haben wir deshalb diese Aktion unterstützend begleitet. Weitere Aktionen um Schüler: innen zu unterstützen sind bereits geplant. Unser Dank geht an Leder Horn Landau und Susi Leibbrand-Martinus, Daniel Grimm und Rolf Epple Stiftung.

19 views0 comments