Doppelt gemoppelt-Hilft gut



Gemeinsames Hilfsprojekt mit der Fa. Freier.

Ab sofort könnt Ihr bei der Metzgerei Fa. Freier in Kandel mit dem Kauf von Hausmacher Dosenwurst gutes tun. Angeboten wird eine Auswahl von 10 verschiedenen Sorten. Kund:innen können das Projekt mit dem Kauf der Dosen unterstützen. Die Dosen werden am Ausgang gesammelt und in die Ukraine transportiert.

Die 400 gr. Dosen kosten zwischen 4,30.- € und 5,10 €. Für jede verkaufte Dose spendet die Fa. Freier zusätzlich 2.- € an unseren Verein.


Das Geld fließt in die bereits laufenden und neuen Aktionen des Vereins. Derr Transport der dort gesammelten Dosen wird von Hans Ludwig Tillner, Gründer der Initiative Brücke nach Lviv organisiert.



Pressemitteilung_GFGH e.V. _Fa. Freier_Doppelt gemoppelt-hilft gut
.pdf
Download PDF • 435KB

Ein großer Dank geht an die Fa. Freier GmbH für diese großartige Idee und an Herrn Hans Ludwig Tillner der sofort seine Hilfe für den Transport in die Ukraine zugesagt hat.

59 views0 comments